Praxis für Erziehungs- und Elternberatung
Praxis für Erziehungs- und Elternberatung

Hier finden Sie meine Praxis

Am Dummetsweiher 90
91056 Erlangen

Karte

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Rufen Sie einfach an unter

09131/490477

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Schwerpunkte

Prävention

Vorbeugen ist besser als Heilen. Entstehende Schwierigkeiten in den Anfängen auffangen zu können, ist für alle Beteiligten das Beste

 

Mit den nachfolgenden Angeboten möchte ich dazu beitragen:

Kinder- und jugendpsychiatrische Behandlung

 

Im Kindes- und Jugendalter können Verhaltensprobleme, Veränderungen in der Stimmung und der Befindlichkeit, Ängste oder andere emotionale und soziale Auffälligkeiten auftreten. Sind diese altersbedingt normal oder auf aktuelle Krisen oder Lebensumstände zurückzuführen oder het sich eine Störung entwickelt, die behandlungsbedürftig ist? Mit den Eltern zusammen erfolgt eine sorgfältige Abklärung, Diagnose und Beratung oder Therapie. Diese wird auf den Einzelfall angepasst und kann schwerpunktmäßig eine Elternschulung, eine spieltherapeutische Arbeit mit dem Kind, u.U. unter EInbezug der Arbeit it den Schafen meiner kleinen Landwirtschaft, oder eine gesprächstherapeutische Arbeit mit den älteren Kindern und Jugendlichen beinhalten. Bei Bedarf werden die schulischen Belange mit in die Therapie einbezogen.

Psychotherapie

 

Psychotherapie ist eine bedeutsame Möglichkeit bei seelischen Problemen, Depressionen, Ängsten, lebenseinschneidenden Ereignissen oder Beziehungsproblemen einen Zugang zu den eigenen Gefühlen, innerseelischen Vorgängen und der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit zu erlangen. Gemeinsam veruschen wir aus der lebensgeschichtlichen Entwicklung, dem Gewordensein und der aktuellen Lebenssituation heraus tragfähige, stärkende Fähigkeiten des EInzelnen zu erkennen, um darauf aufbauend die Irrtümer oder Fehlentwicklungen verändern zu können. Dieser individualpsychologische Ansatz nach Alfred Adler unter EInbezug der Entwicklungspsychologie und der Kulturanthropologie ist hilfreich, um der Persönlichkeit des EInzelnen gerecht zu werden, damit der Ratsuchende wieder mit Mut und Zuversicht an die jeweiligen Lebensaufgaben heran gehen kann.

Vetrauen schaffen und konkrete Aufgaben meistern

Erziehungsberatung

In der Erziehungsberatung können Sie Unterstützung in alltäglichen oder speziellen Erziehungsfragen erhalten. Unter entwicklungspsychologischen und individualpsychologischen Aspekten können Sie verstehen lernen, wie Ihr Kind in der individuellen Familiensituation seine Sicht über sich und die Welt entwickelt hat und daraus eine ihm eigene Form der Herangehensweise an die Aufgaben in Familie, Schule und Gemeinschaft herausgebildet hat. Auf dieser Grundlagen können Sie Wege finden, Ihr Kind bei untauglichen Sicht- und Verhaltensweisen zu unterstützen, diese umzulernen und sich weiter zu entwickeln.

Eltern in ihren Erziehungsfragen unterstützen

Lehrerschulung und -beratung

Viele Lehrer haben Erfahrungen mit Kindern, die schulischen Schwierigkeiten oder Verhaltensauffälligkeiten zeigen. Statt lediglich am Symptom orientiert zu handeln, möchte ich behilflich sein, das Kind in seiner individuellen Gangart und Persönlichkeit zu erfassen. Liegt eine Entmutigung vor? Eine mangelnde Anstrengungsbereitschaft auf dem Boden von Verwöhnung? Ein zu hoher Anspruch an sich selbst aufgrund z.B. einer Geschwisterrivalität? Mangelnde Ausrichtung auf Erwachsene? Wenn wir die Sicht des Kindes von sich und der Welt verswtehen und erfassen, können wir ihm von da ausgehend zu tauglicheren Wegen zur Bewältigung der Lebensaufgaben in Familie, Schule und Gemeinschaft verhelfen.

Psychologische Lernhilfe

Lernschwierigkeiten haben meist auch psychologische Ursachen. Daher arbeite ich in der psychologischen Lernhilfe mit dem Kind umfassend sowohl am Stoff als auch an der Lernhaltung. Anhand der konkreten Aufgabenstellungen können wir gemeinsam die Lücken herausfinden und schließen sowie die jeweilige Lernhaltung, z.B. Entmutigung, mangelnde Anstrengungsbereitschaft, zu hoher Anspruch oder Angst vor dem Fehlermachen, korrigieren.

Mit psychologischer Lernhilfe Lernschwierigkeiten überwinden

Supervision

Kindergärten, Schulen und soziale Einrichtungen sind bemüht, Kinder gut zu unterstützen. Die Kinder in ihren Eigenarten verstehen und erfassen zu können, erleichtert den Umgang mit ihnen. In Fallsupervisionen besteht die Gelegenheit, die Beobachtungen der verschiedenen Fachkräfte zusammen zu tragen und gemeinsam ein Verständnis zu entwickeln und Möglichkeiten zum weiteren Vorgehen zu erarbeiten.

Vorträge

Es ist mir ebenso ein Anliegen, allgemeinverständlich und konkret in Vorträgen zu Erziehungsthemen, Medienerziehung und Drogenprävention auf individualpsychologischer und entwicklungspsychologischer Grundlage Informationen weiterzugeben.

Informieren Sie sich weiter auf dieser Seite, die Navigation finden Sie oben links.

 

Oder nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf, ich berate und helfe gerne.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Dr. med. Elke Möller-Nehring